FridA – Frauen in den Arbeitsmarkt mit digitalen Kompetenzen in Social-Media

frida
Kategorie
Weiterbildungen Digital
Datum
17. August 2020 - 16. August 2021
Veranstaltungsort
Online // Zuständiger Standort:Graf-Heinrich-Straße 1, Hachenburg
Telefon
02662-5211

Vermittlung von Social-Media-Wissen, d.h. "Social-Media" ist ein Baustein, der für jedes Unternehmen unweigerlich immer wichtiger wird - soziale Netzwerke haben die öffentliche Kommunikation revolutioniert. Sie bieten große Chancen, bergen aber auch erhebliche Risiken. Wer nicht agiert und reagiert, wird letztlich bestenfalls von allen ignoriert. Mit dem Know-how aus dieser Maßnahme nutzen die Teilnehmerinnen einen zentralen, zukunftsträchtigen Wissensbereich und bringen sich damit effektiv im Berufsalltag und im Berufsleben voran sowie wieder "ins Gespräch".

Konkrete Umsetzung des "Social-Media-Wissen" durch virtuelle Online-Anwendungsschulung, d.h. die Teilnehmerinnen bekommen die Inhalte durch "praktisches Tun" von zu Hause aus - im Sinne einer "virtuellen Einzelschulung" - durch tatsächliche "Face-to-Face-Kommunikation" weitervermittelt

Aufgrund der Corona-Situation findet dieses Projekt derzeit online statt. Entsprechende Hardware wird bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

Interesse?
Melden Sie sich noch heute am o.g. Standort. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 
 

Datum

  • Von 17. August 2020 bis 16. August 2021

Powered by iCagenda

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.