SELFIESelbstbestimmende Förderung der Individuellen Erhöhung von
Ausbildungsreife und Ausbildungsfähigkeit


Dieses Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie des Jobcenters des Landkreises Mainz-Bingen.

Projektinhalt ist die Erhöhung der Ausbildungsreife und Ausbildungsfähigkeit von jungen Menschen und/oder die Wiederaufnahme der Schulausbildung und/oder der Beginn einer Berufsausbildung.

Zielgruppe sind arbeitslose bzw. nichterwerbstätige junge Menschen unter 25 Jahren, die sich weder in der Schule noch in Ausbildung befinden.

Zur Verbesserung der Ausbildungsreife und Ausbildungsfähigkeit werden verschiedene Handlungsbedarfe bei der Zielgruppe, insbesondere hinsichtlich der Bearbeitung individueller bzw. sozialer Defizite bearbeitet d.h.:

  • Entwicklung der beruflichen Handlungskompetenz durch Analyse der persönlichen Potentiale und Instrumente der Berufsfindung
  • Steigerung der Souveränität im persönlichen Auftreten und Verbesserung der persönlichen Wirkung auf Andere
  • Stärkung guter unterstützender sozialer Netzwerke
  • Stärkung der Eigenverantwortlichkeit
  • Verbesserung der sozialen Integration
  • Verbesserung der Selbstreflexion und Herausarbeiten der persönlichen Handlungskompetenz
  • Verbesserung gesundheitlicher Einschränkungen
  • Sensibilisierung für gesunde Verhaltensweisen
  • Stärkung der Eigenverantwortung für die eigene Finanzsituation
  • Unterstützung zur Lösung finanzieller Probleme
  • Vermeidung von Ausgrenzung
  • Förderung der Lernfähigkeit in den Fächern „Deutsch“, Rechnen“ und „Sozialkunde“

Dieses Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie des Jobcenters des Landkreises Mainz-Bingen.

ESF Logo RLP  EU flag 2colorslogo rlp neu

http://www.esf.rlp.de ⇗                          http://ec.europa.eu/esf ⇗              https://msagd.rlp.de⇗

Durch einen Klick auf ein Logo oder Textlink gelangen Sie auf die jeweilige Homepage.

 

Für  Rückfragen zu unseren Leistungen und Projekten stehen Ihnen unsere Standortleiter/innen sehr gerne zur Verfügung. 

Ihre Ansprechpartner: 

Standortleiterin Region Süd (Ingelheim, Oppenheim
Simone Klein⇗

Standortleiterin Region Nord (Bad Neuenahr, AdenauSinzig
Constanze Sper ⇗

Standortleiter Region West (Trier, Wittlich, Bitburg
Andreas Wagner⇗

Standortleiterin Region Mitte (Daun, Mayen, Cochem, Andernach
Thomas Krempel⇗

Standortleiterin Region Ost (Montabaur, Westerburg, Limburg, Hachenburg
Bernadette Behler⇗