Individuelle Bewerber-Beratung (IBB)

Basierend auf der gesetzlichen Grundlage von §16 Abs. 1 SGB II i.V.m. §45 Abs.1 Satz 1 Nr.1 SGB III

Das Projekt Individuelle Bewerber-Beratung (IBB)“ ist ein Einzelberatungsprojekt, welches dem Ratsuchenden in kürzester Zeit Hilfe zum selbstständigen Agieren am Arbeitsmarkt eröffnet. Folgende Ziele und Inhalte werden vermittelt:

Beratung 1: Bewerbungsunterlagenoptimierung (Dauer: 2 UE)
- Überarbeitung von bereits vorhandenen Bewerbungsunterlagen
- Erstellung neuer Bewerbungsunterlagen
- Erstellung einer Musterbewerbung

Beratung 2: Bewerbungsaktionen (Dauer: 2 UE)
- Entwicklung von Selbstvermarktungsstrategien
- Zielgruppenkurzbewerbungen initiieren
- Vorstellungsgespräche vorbereiten

Beratung 3: Jobbörse der BA (Dauer: 2 UE)
- Erstellung, Aufzeigen und Nutzung des Bewerbungsmanagements der BA

Für  Rückfragen zu unseren Leistungen und Projekten stehen Ihnen unsere Standortleiter/innen sehr gerne zur Verfügung. 

Ihre Ansprechpartner: 

Standortleiterin Region Süd (Ingelheim, Oppenheim
Simone Klein⇗

Standortleiter Region Nord (Bad Neuenahr, Adenau, Andernach, Sinzig
Stephan Wermke⇗

Standortleiter Region West (Trier, Wittlich, Bitburg
Andreas Wagner⇗

Standortleiterin Region Mitte (Daun, Mayen, Cochem
Thomas Krempel⇗

Standortleiterin Region Ost (Montabaur, Westerburg, Limburg, Hachenburg
Bernadette Behler⇗